Planung und Controlling

Die Stabsstelle Planung und Controlling (PuC) ist seit dem 1. April 2020 als Abteilung JGU Berichtswesen Teil des neuen Dezernats Hochschulentwicklung (HE), das die Abteilungen Studium und Lehre, Studierendenservice und die Stabsstelle Planung und Controlling unter einem Dach zusammen fasst. Das Dezernat HE wird von Dr. Kerstin Burck geleitet; die beiden Stellvertretungen sind Birgit Leinen und Falk Stenger. Alle Ihnen bekannten Services bleiben erhalten und können wie gewohnt abgerufen werden. Ab dem 1. Januar 2021 arbeitet das Dezernat HE in dieser neuen Struktur, die Sie dem Organigramm entnehmen können. Ein neuer, gemeinsamer Internetauftritt wird aktuell erarbeitet und demnächst veröffentlicht. Das Dezernat HE erreichen sie unter Dezernat_Hochschulentwicklung@uni-mainz.de

Kernaufgabe der Stabsstelle ist die Aufbereitung und Bereitstellung einer zielgerichteten und gemeinsamen Informationsgrundlage für die Johannes Gutenberg-Universität Mainz (JGU). Dies beinhaltet die Bereitstellung von Berichten, Kennziffern, Thematischen Analysen, Planungs- und Kontrollrechnungen sowie die Beantwortung einzelner Datenanfragen. Dabei ist Planung und Controlling zentrale Drehscheibe für Daten und erbringt im Einzelnen folgende Dienstleistungen für die JGU und für externe Zielgruppen:

  • Zahlen, Berichte und Analysen
  • Informationsmanagement
  • Beantwortung von JGU-internen und externen Datenanfragen
  • Kapazitätsplanung
  • Mittelbemessungsmodell der JGU
  • Rankings

Vertiefende Informationen finden Sie auf der Homepage von Planung und Controlling.